fb-pixel

Versandinformationen

Versandinformationen

Lieferkosten

nach Italien:

  • unter 28 kg = 12,50 €
  • 28 - 56 kg = 16,50 €
  • ab 56 kg = versandkostenfrei
  • (unter 10 Kilo > Mindermengenzuschlag: 5 €)

nach Österreich & Deutschland:

  • unter 26 kg = 9,90 €
  • 26 - 52 kg = 16,50 €
  • 52 - 56 kg = 25,50 €
  • ab 56 kg = versandkostenfrei
  • (unter 10 Kilo > Mindermengenzuschlag: 5 €)

Lieferzeit

Via GLS oder DHL innerhalb von 1-3 Tagen. 

Wie ist die Ware verpackt?

Der Versand von gefrorener Ware braucht einen schnellen Lieferservice. Wir versenden mit GLS Express. Dabei haben wir uns für die Option „Foodservice“ entschieden. GLS garantiert einen Versand innerhalb von 1-3 Tagen.

Wir verpacken das Tiefgefrorene BARF Produkt in einer speziell dafür entwickelten Isoliertasche, die ursprünglich für den Versand von Arzneimitteln und lebendigen Organen, welche für die Transplantation vorgesehen sind, entwickelt wurde.

Isolierboxen aus Styropor verwenden wir nicht mehr, diese bringen zu viele Nachteile mit sich.
Wenn das Paket während dem Versand umgeladen wird, kann der Boden der Styropor Box brechen und die Isolierung wird sinnlos. Unsere Versandtaschen, bestehen aus mehreren Lagen Luftblasenfolie mit Aluminium dazwischen. Die Werte der Isolierung gegenüber Styropor, sind um das doppelte höher! Außerdem kann unsere Versandtasche nicht brechen.

In einer Styropor Box die nicht ganz voll ist, ist eine große Menge an Luft enthalten. Dies beschleunigt das Auftauen um einiges. Unsere Versandtasche kann ganz eng verschlossen werden und wir vermeiden so unnötige Luft.

Alleine dieser Umstand, sollte ausreichen, damit die BARF Produkte bei Ihnen ankommen, ohne aufzutauen. Zur Sicherheit, füllen wir aber noch einige Kilo Trockeneis in Ihr Paket. Trockeneis schmilzt nicht wie normales Eis, es wechselt den Aggregatzustand von Fest direkt auf Gasförmig. Trockeneis verdampft also und bietet trotzdem eine Kühlung bis zu minus 70 C°.

Ihr Paket wird zur Sicherheit noch mit Stretchfolie umwickelt und kommt dann in einen Gewebesack. Wir benutzen absichtlich keinen Karton mehr, da der Karton beim Versand oft beschädigt wurde. Im Gewebesack ist dies nicht der Fall.

Ihr großer Vorteil: Sie haben keine sperrigen Styropor Boxen und Kartone zum entsorgen. Unsere Versandtaschen und Gewebesäcke, können Sie sogar über ein spezielles Programm in unserem Shop an uns zurücksenden und schonen so die Umwelt.

Wann wird mein Paket versendet? 

Wir versenden ausschließlich Montag und Dienstag. Wenn Ihre Bestellung bis Montag 12 Uhr bei uns eingegangen ist, wird sie am selben Tag verpackt und versendet (Zahlungseingang bis 12 Uhr). Bestellungen mit Zahlungseingang bis Dienstag 12 Uhr, werden am selben Tag versendet.
Wenn Feiertage jedoch dazwischen fallen und Ihr Paket einen Tag bei der Spedition rumliegen muss, versenden wir erst die Woche darauf.

GLS garantiert eine Zustellung innerhalb 1-3 Tage. 

Kommt die Ware tiefgefroren an?

Im besten Fall schon. Im Sommer, wenn die Temperaturen steigen, kann es sein, dass einige Produkte auftauen. Meist tauen Innereien und Fisch als erstes auf. Machen Sie sich keine Sorgen darüber. Solange Sie noch Produkte in Ihrem Paket haben die Gefroren sind, kann auch der Fisch oder die Innereien nicht kaputt gehen. Wenn das Fleisch nicht über 10 C° warm wird, können sich noch keine Bakterien entwickeln.
Solange in Ihrem Paket noch gefrorene Produkte enthalten sind, wirkt unsere Isolierung wie ein Kühlschrank und auch die aufgetauten Produkte sind noch vollkommen in Ordnung.
Wenn Sie Fleisch beim Metzger kaufen, ist es ja auch nicht gefroren sondern aufgetaut und trotzdem essen Sie es selber oder geben es gar Ihrem Liebling in den Futternapf.

Wenn Sie also ein Paket bekommen und Sie finden einige Produkte die bereits aufgetaut sind, fassen Sie das aufgetaute Produkt an. Ist es noch kalt? Dann ist es so als käme es aus dem Kühlschrank. Im Kühlschrank ist das aufgetaute Produkt 3-5 Tage haltbar. Bei den Temperaturen die in der Verpackung herrschen (minus 70 C° durch das Trockeneis), braucht selbst Lachs und Lunge mindestens ein bis zwei Tage um aufzutauen. Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, es ist normal, dass Innereien und Fisch als erstes auftauen.
Sie können dann diese Produkte als erstes verfüttern oder, Sie frieren es wieder ein. Die Qualität des Fleisches wird nicht darunter leiden wenn es wieder eingefroren wird. 

Zuletzt angesehen